Freitag, 28. Februar 2014

Das Schaufenster als Kommunikationsmittel: Individuelle Events locken an

 Heilbronn/Leingarten, 28. Februar 2014: Die individuelle Gestaltung des Schaufensters spielt eine immer größere Rolle in einer Welt des zunehmenden Online-Handels und der Filialisierung. Nur mit einer auffallenden und ansprechenden Warenpräsentation in einem dekorativen Rahmen gelingt es, die Aufmerksamkeit zu erregen, die die Schritte der Passanten verlangsamt. Das Schaufenster ist eines der wichtigsten Kommunikationsmittel zwischen Verkäufer und Kunde. Die Botschaft, dass sich das Betreten des Geschäfts lohnt, lässt sich am besten über eine attraktive Auslage vermitteln. Sich abheben, ein bestimmtes Image pflegen, immer mal wieder für Überraschungen gut sein und den Kunden dazu verleiten, spontan den Laden zu betreten, sind die Ergebnisse eines guten Visual Merchandisings. Um außerhalb der saisonalen Dekoration für überraschende Highlights zu sorgen, bietet sich eine individuelle Eventdeko an, die auf ganz unterschiedliche Themenwelten ausgerichtet ist. Deko-Spezialist Woerner hat etliche Dekorationsvorschläge in seinem aktuellen Katalog Frühjahr/Sommer 2014 zusammengestellt. Diese können einfach nachdekoriert oder durch kreative Varianten flexibel gestaltet werden.
Reisefieber: Spontane Kurztrips sind das ganze Jahr über angesagt. Warum nicht ein paar Tage in New York, London, Paris oder Pisa verbringen? Auch Berlin lässt sich immer wieder neu entdecken. Der schiefe Turm von Pisa, der Eiffelturm, Big Ben sowie der Berliner Fernsehturm oder die Freiheitsstatue sind nur einige der Deko-Objekte, die Reiselust verbreiten. Antike Koffer als perfekte Modepräsenter, ein Banner mit weltweiten Sehenswürdigkeiten im Hintergrund – und die visuelle Reise kann losgehen.
50er-Jahre: Aufbruch-Stimmung, Rock´n Roll und ein Gefühl der Freiheit sind die Assoziationen an die „wilden 50er“. Selbst die jüngere Generation ist von diesem Lebensgefühl fasziniert. Für diese Themenwelt sind Displays mit Vespa und Cadillac ideal. Polaroid-Fotos an robusten Seilen, Limoflaschen, die Musicbox, das Original-Nostalgie-Radio oder der alte Fernseher und bunte Stoffe im Retro-Design sorgen für das passende Ambiente.
Kaffeepause: Frisch aufgebrühter Kaffee duftet einfach unvergleichlich. Originale Kaffeemühlen erinnern an Großmutters Zeiten, als die Bohnen noch von Hand gemahlen werden mussten. Der Großdruck „Kaffeetasse“ und der offene Jute-Kaffeesack mit einer köstlichen Flut ganzer Kaffeebohnen lässt den Betrachter dieses exzellente Aroma fast riechen. Tassen, Becher, Löffel und Würfelzucker, alles in XXL-Größe, laden zu einer entspannenden Kaffeepause ein. Als leckeres Beiwerk gibt’s dazu Meringue, Macarons, edles Konfekt und Schaumküsse.
Wellness: Eine kurze Auszeit lädt die alltagsgestressten Akkus wieder auf. Wenn die Zeit für eine Reise nicht reicht, dann geht’s einfach für ein paar Stunden in die Sauna oder ins Thermalbad. Auch ein ausgiebiges Wannenbad wirkt entspannend. Anschließend ruht man wieder in sich wie Buddha. Den gibt’s als riesengroßen Banner, in Stein-Optik und sitzender Position, als Kopf mit Patina-Effekt oder als Relief aus Fiberglas. Orchideenblüten, Bambusstangen, Schilf und Wellness-Steine verwandeln jede Auslage in einen Wellness-Tempel.
Filmzeit: Ob Liebesfilm, Komödie oder der neueste Actionkracher – eine Filmpremiere oder die Verleihung eines Filmpreises ist die Gelegenheit für eine tolle Eventdeko. Um für die Kunden ein filmreifes Ambiente zu schaffen, stehen viele passende Objekte bereit. Abgrenzungspfosten mit roter Kordel für das Personenleitsystem, wie bei öffentlichen Filmevents, ein Original-Studioschirm in Parabolform, Filmdosen, -klappen,– streifen und Filmrollen, Kamera und Regiestuhl, Agent X als Aufsteller und jede Menge Geld. Natürlich in Form von Deko-Goldbarren und Kunststoffmünzen. So kommt ein Hauch der großen weiten Welt herein.
Weinprobe: Nicht nur die Weinfeste in den Weinbaugebieten laden zu einer Verkostung ein. Eine Weinprobe mit edlen Tropfen außerhalb der Lesezeit und der Weinbauregionen zieht ebenfalls ihr Publikum an. Mit wenigen Handgriffen wird eine stilvolle Umgebung gezaubert, die für den passenden Rahmen sorgt. Im Mittelpunkt steht dabei das Weinfass aus robustem Eichenholz, das gleichzeitig als Ablage für Weingläser und Flaschen dient. Weintrauben und Weinblätter sind ebenso ein Muss wie Weinkisten und ein knorriger Rebbaum. Dazu ein paar Stücke leckerer Käse - und die Weinprobe kann beginnen.
Süße Verführung: Vom Jahrmarkt sind die Verkaufsstände bekannt. Rot-weiße Zuckerstangen, bunte Lollis, Schleckmuscheln oder watteweiche Zuckerwatte sind nicht nur für Kinder die reinsten Verführer. Auch Erwachsene locken sie an, die in Erinnerung an ihre Kindheit ausnahmsweise einmal ihre gesunden Vorsätze vergessen. Die Einladung zu einer „Candy-Party“ ist verlockend. Schaumzuckerstangen, Cupcakes und Lakritz-Konfekt, Kaugummi-Kugeln in Pastelltönen und allerlei Bonbons sind süße Versprechen, denen kaum jemand widerstehen kann. Und die neugierig darauf machen, was sich hinter der Schaufensterinszenierung verbirgt.
Diese und noch viele weitere Eventdekorationen enthält der Katalog Frühjahr/Sommer 2014 des Deko-Spezialisten Woerner. Alle Dekoartikel sind auch im Onlineshop unter www.dekowoerner.de vorhanden.

Freitag, 14. Februar 2014

Mit Deko-Tieren lebendige Szenen gestalten


Heilbronn/Leingarten, 14. Februar 2014: „Alle Vögel sind schon da….“ und hübsche Schmetterlinge, niedliche Käfer, summende Bienen sowie allerlei fleißige Insekten auch. Gefolgt von stolzen Störchen und Pfauen, schönen Flamingos, lebhaften Libellen und frechen Möwen. Deko-Spezialist Woerner versammelt sie alle in seinem neuen Katalog Frühjahr/Sommer 2014. Mit den zahlreichen, verschiedenen Deko-Tieren gelingen frühlingshafte, fröhliche, naturnahe, maritime oder exotische Stimmungsbilder, ganz nach Saison oder Thema.
 

Die Vogelwelt zeigt sich so vielfältig wie in der Natur. Diverse Wald- und Singvögel, bunte Kolibris, weiße Tauben und Schwalben, Spatzen, Rotkehlchen, Störche und Möwen mit echten Federn, fliegend, stehend oder auf einem Zweig sitzend bringen viel Abwechslung in die Auslagen. Farbige Papageien in verschiedenen Größen und Ausführungen fallen sofort auf. Der eitle Pfau, mal stolz marschierend, mal Rad schlagend, teilweise mit echten Federn ausgestattet, blau schillernd oder in edlem Weiß, bis zu 150cm lang, bringt sich in Positur. Auch der auffallend pinkfarbene Flamingo auf seinen staksigen Beinen kommt mit erhobenem Haupt daher – oder labt sich gerade mit gesenktem Kopf am kühlen Nass. Exklusive, farbige Metall-Vogelkäfige mit bis zu einem Meter Höhe bieten sich für manchen kleineren Gesellen als komfortables Heim an. Während Schmetterlinge überall fröhlich flatternd auf sich aufmerksam machen. Ganz extravagant im weißen Scherenschnittmuster, wunderschön farbig mit echten Federn, auf Banner oder Stoff gedruckt, als unterschiedlich eingefärbte Edelfalter, in Ranken-und Netzform oder aus lackiertem Holz und Krepp-Papier. Sie erscheinen in Naturgröße oder mit einer Spannweite bis zu 1,40 Meter, treffen auf emsige Bienen, fleißige Ameisen oder niedliche Marienkäfer, die sich im Wald oder Garten an der Natur erfreuen. Während die lauten Möwen ihr Geschrei am Strand ertönen lassen und die flatterhaften Libellen fast lautlos über die Seen schweben.
 

Deko-Tiere sind die idealen Accessoires, um Schaufenstern und Verkaufsräumen einen lebendigen Touch zu geben und die Warenpräsentation mit wenig Aufwand ansprechend aufzupeppen. Alle Tiere versammeln sich im aktuellen Katalog Frühjahr/Sommer 2014 und im Onlineshop unter www.dekowoerner.de



Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Dekotiere 2014“.



Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)

1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. ++49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Link
Email: presse@dekowoerner.de

Marketing:
Alexandra Novac
Email: novac@dekowoerner.de

Anzeigen:
Stefanie Roth
Email: s.roth@dekowoerner.de
 

Freitag, 7. Februar 2014

Üppige Blütenpracht setzt frühlingsfrische Farbtupfer


Heilbronn/Leingarten, 7. Februar 2014: Gänseblümchen, Gerbera, Magnolien, Rosen und Tulpen, Frangipani, Amaryllis, Orchideen, Cosmea und Lavendel, Sonnenblumen und Margeriten, Dahlien und Tiare. Das Blütenmeer im neuen Frühjahr/Sommer-Katalog 2014 des Deko-Spezialisten Woerner lädt zum visuellen Spaziergang durch den Frühling ein und bereitet auch Schmetterlingen und Vögeln einen blühenden Empfang. Die überwältigende Vielfalt der echten Blumen in der Natur zeigt sich hier als florales Deko-Objekt, in den verschiedensten Arten und einer großen Auswahl an Farb- und Materialvarianten. Ob luftig-leicht in Pastelltönen oder kräftig-frisch in starken Farben, als romantischer Look oder signalgebender Blickfang: Dekoblüten als Streublüten oder XXL-Highlights, als Display oder Girlande, Ranke oder Strauß, als Bouquet oder Blütennetz fangen die zauberhafte Stimmung des Frühlings ein und sind in ihrer Art unvergänglich. Da fällt die Entscheidung schwer, wie die Ware in dieser Blumenfülle am besten zu inszenieren ist. Deko-Spezialist Woerner unterstützt die Deko-Ideen mit komplett arrangierten Szenen, die einfach nachdekoriert werden oder als Inspiration dienen können.

Sonnengelb: Wie der strahlende Sonnenschein umhüllen gelbe Seidenpapierbälle und –ketten eine Mannequin-Figur, die sich mit einem gelben Vogelkäfig in einer gleichfarbigen XXL-Tulpenblüte niedergelassen hat. Lavendel-gelbe Edelfalter mit bis zu 120 cm Spannweite umschwirren sie vergnügt. Die kleineren Artgenossen flattern in täuschend naturalistischen gelben Forsythienzweigen herum und genießen die laue Luft. Niedliche hellgrüne Raupen kringeln sich auf einer dichten XXL-Buchspaneele. Riesenbanner mit Gänseblümchenmotiv als Frühlings-Hintergrund und weiß-gelbe Riesenmargeriten holen ebenso die frische Frühlingslaune in alle Auslagen.

Edel in Weiß: Hier stehen Deko-Blüten wie Amaryllis, Anemonen und Hibiskus im Vordergrund. Als Blütenwasserfall im Riesenformat, Blickfang auf einer romantisch-angehauchten Dekobüste oder verschwenderisch auf der mit einer Streumoos-Robe bekleideten Dame verteilt bringen sie einen Hauch von Luxus in die Schaufenster. Kombiniert mit grünen Accessoires wie Mooskugeln und Moospaneelen sowie weißen Schwalben und Ornamentrahmen wirkt die Inszenierung des Frühlings edel-beschwingt.

Tulpen-Auftritt: Sie gehören zu den typischen Frühlingsboten und sind wegen ihrer Farbvielfalt beliebt. Rot, Gelb, Weiß, Orange oder Rosa, als bunt gemischter Strauß oder einfarbig gebunden: Tulpen fangen den Frühling ein und wirken als Stimmungsmacher in jedem Raum. Als Ranke oder Riesen-Tulpe, Bouquet oder Paneele, Tulpenstrauß oder Banner, als einzelne Sommerblüte aus Krepp-Papier oder üppig in einer Schubkarre oder Zinkwanne arrangiert stimmen sie auf die warme Jahreszeit ein und lassen die grauen Tage schnell vergessen.

Lila Laune: Lavendel ohne Ende! Man riecht förmlich den unvergleichlichen Duft dieser wunderschönen Pflanze, die in der Provence ganze Felder vereinnahmt. Als Kugel, Bund, Kissen, Bouquet, Streublüten oder in Herzform mit Naturreisig vereint heißt er den Frühling willkommen und ist offen für jede Art von kreativer Frühlings-Dekoration.
Bereiten Sie Ihren Kunden ein stimmungsvolles Rendezvous mit der Farben- und Blütenpracht des Frühlings und holen Sie sich einen Blütentraum in Ihre Auslagen. Alle Dekorationsartikel für eine frühlingsfrische Inszenierung enthält der neue Katalog Frühjahr/Sommer 2014 und der Onlineshop unter www.dekowoerner.de
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Blütentraum 2014“.
www.woerner-download.de/PR/2014_02_10_Bluetentraum.zip

Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)

1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. ++49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Link

Marketing:
Alexandra Novac
Email: novac@dekowoerner.de

Anzeigen:
Stefanie Roth
Email: s.roth@dekowoerner.de

Dienstag, 4. Februar 2014

Der neue Concepts-Katalog: Bunte Vielfalt für das ganze Jahr

Heilbronn/Leingarten, 4. Februar 2014: Edelsteine üben von jeher eine faszinierende Wirkung auf den Betrachter aus. Als Schmucksteine sind sie sehr begehrt und werden farblich auf Kleidung und Stil abgestimmt. Auch beim Deko-Spezialisten Woerner spielen funkelnde Edelsteine eine glänzende Hauptrolle. Im neuen Ganzjahres-Katalog „Concepts“ führen sie als Farbleitsystem durch die Rubrik „Colours“ und demonstrieren die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten einer farblich abgestimmten, exklusiven Schaufensterdekoration.
 
Der mystisch funkelnde „Feuertopaz“ leuchtet schon von weitem in Signalrot. „Smaragd“ taucht die Umgebung in grünes Dschungelflair. Während der meeresblaue „Saphir“ sehr intensiv und geheimnisvoll strahlt. Mit „Citrin“ kommen die Farben des Frühlings ins Spiel. „Wasseropal“ stimmt auf eine coole Party ein. Der „Turmalin“ setzt eher exotische Akzente. Welcher Edelstein auch immer bei der Dekoration die Hauptrolle bekommt – die Farbeffekte sind immer berauschend und anziehend.
Passend zu den Farbvariationen der Edelsteine enthält der neue Ganzjahres-Katalog die Dekorationsartikel in farblich angepassten Varianten. Alle Fiberglas-Objekte des Großdeko-Sortiments sind in persönlichen Wunschfarben erhältlich und für einzigartige Inszenierungen die idealen Exponate. Ob barocker Thron in Gold/Rot oder stattlicher Nussknacker in Gold/Braun, ein Elefant in Orange und der XXL-Mond in Eisblau-Metallic, Gevatter Hase in sattem Gelb oder ein stattlicher Hirsch in Grün: je nach Wunsch werden die Dekorationsartikel dem kreativen Farbkonzept angepasst.

Um die Ideen für eine ganzjährige Dekoration zu optimieren, wurde das saisonunabhängige Angebot um einige Themen erweitert. Mit robusten Hanfseilen, Holzringen und Holzstegen tritt der Dauerbrenner „Rund ums Meer“ auf. Originale antike Koffer und alte Holzschlitten lassen den Retro-Stil aufleben. Musterintensive Eindrücke hinterlässt die Dekoidee „Onyx“ in Schwarz-Weiß, die ebenfalls das ganze Jahr über variabel inszeniert werden kann. Farbenfrohe Blüten bringen Frühlingsgefühle und Sommerlaune herbei.
Der Schwerpunkt der winterlich-weihnachtlichen Dekoration enthält von Kugeln, Sternen und Girlanden über Tannenbäume, entsprechende Großdeko wie Schneemännern, Engeln, Rentieren oder Schlitten bis zu stimmungsvoller Beleuchtung alles, was dieses Thema für ein stimmungsvolles Ambiente braucht. Wobei natürlich auch die übrigen Jahreszeiten oder Events wie Ostern über ein großes Angebot an Dekorationsartikeln verfügen. Wie es ein Ganzjahres-Katalog erwarten lässt.

Deko-Aufbauten, Textildrucke, Stoffe und Folien erwarten Sie am Ende des über 200 Seiten starken Katalogs. Ebenso wie die praktischen Tipps, Arbeitsblätter und Dekohilfen, die Sie bei der Realisierung der eigenen Deko-Konzepte unterstützen. Natürlich steht auch das Woerner-Designteam mit Rat und Tat zur Verfügung.
Nutzen Sie den Showroom der Ideen im neuen „Concepts 2014/15“ für Ihre innovativen, persönlichen Konzepte und bestellen Sie den Ganzjahres-Katalog für einen inspirierenden Ausflug in die visionäre Welt des Visual Merchandising.

Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Concepts 2014“.

www.woerner-download.de/PR/2014_02_03_DecoConcepts2014_15.zip

Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)

1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Link

Marketing:
Alexandra Novac
Email: novac@dekowoerner.de

Anzeigen:
Stefanie Roth
Email: s.roth@dekowoerner.de