Freitag, 30. Dezember 2016


Heilbronn/Leingarten, 6. Dezember 2016: Der Frühling ist in Sicht - zumindest in der Visual-Merchandising-Branche. Obwohl der Winter gerade erst Einzug hält, beschäftigen sich Trendscouts und Grafik-Designer schon seit langem mit den neuesten Trends für eine innovative Gestaltung von Verkaufsräumen und Schaufenstern der Saison 2017. Impulse geben, die Phantasie auf Reisen schicken und dem Kunden mit kreativ und reizvoll inszenierten Auslagen Lust aufs Einkaufen zu machen, das gelingt mit der brandneuen Kollektion Frühjahr/Sommer 2017 des Deko-Spezialisten Woerner. Frisches Grün ist der Vorreiter in der Farbgestaltung und taucht nicht nur im Außenbereich auf. Gerade der Innenbereich profitiert von der Grünzone im Kleinen, die durch eine große Vielfalt verschiedener Pflanzen punktet. Ein Feuerwerk an Farben ermöglicht den individuellen Mix an phantastischen Produkt-Präsentationen. Je bunter, desto besser! Grafische Motive und nostalgische Objekte tragen zu originellen Inszenierungen bei. Die Ananas steht bei der Frucht-Vielfalt in ungewöhnlichem Design und extravaganter Lackierung im Fokus. Transparente Objekte signalisieren die unbeschwerte Leichtigkeit der warmen Jahreszeit.

Frühling: Ein breites Spektrum an Gartenschätzen steht für schöpferische Arrangements zur Verfügung. Die Harmonie diverser Grüntöne passt hervorragend zu der breiten Farbpalette von Pastell bis zu leuchtenden Signaltönen. Efeu, Myrte, Farn, Pilea, Splitphilo und viele weitere, naturgetreu wirkende Pflanzen stehen für frühlingsfrische Oasen bereit. Paneele eignen sich bestens für großflächige Gewächswände, die erfrischende Akzente setzen. Blätter, Bäume und sogar Tische aus farbigem Acryl verkörpern mit umher tanzenden Vögeln, Schmetterlingen und transparenten Luftballons eine wahre Sinfonie an Leichtigkeit. Effektvolle Mini-Spiegelbälle in Pink, Grün und Silber sind glänzende Kombipartner für pinkfarbene Acryl-Blumenhänger im runden und spitzen Format. Florale Acryl-Ornamente und Drahtkäfige in nostalgischem Design und verschiedenen Farben laden zu verspielten Gartenszenen ein.
Ostern: Die Ostereiersuche spielt sich natürlich im Grünen ab. Trauerweiden, Grasbündel mit Pusteblumen und Gras-Paneele bilden den grünen Rahmen für liebenswerte Osterhasen und ihre farbigen Schätze in ovaler Form. Die klassischen, tierischen Begleiter haben diesmal ihren glänzenden Auftritt als Metallic-Objekt in Grün, Türkis oder Rosa. Eine alternative Edel-Variante bietet sich in Weiß, Gold und Silber an. Bei einer romantischen Landpartie sind pastellfarbene Eier mit Blumen und Streifen im Korb oder in der Holzkiste im Vintage-Look. Doch auch Knallfarben sind im Spiel, selbst bei den naturnahen Sisalhasen mit Wattepuschel am Po. Alles eine Frage der guten Laune.
Sommer: Phantasievolle Freiluft-Szenen präsentieren das pure Sommerfeeling. Ob im Dschungel mit exotischer Pflanzen- und Blüten-Vielfalt, beim romantischen Lagerfeuer am Strand mit Cocktailbar, unter Palmen oder beim visuellen Genuss eines leckeren Frucht-Cocktails: der Sommer lockt mit dem Flair des traumhaften Ferienparadieses. Weiches Pastell steht knalligem Pink, Gelb oder Türkis gegenüber. Kiwis, Zitronen und Wassermelonen in Originalfarbe treffen auf den Fruchtstar der Saison: die Ananas, extravagant anzusehen in Rosé und Schwarz. Die maritime Welle gehört nach wie vor dazu, aber jetzt ganz cool auch in Mint, Hellblau und Rosa. Sogar der Traum von einer Bootspartie kann erfüllt werden, ganz unkompliziert und ohne viel Aufwand. Auch Bootssteg und Ruhebank haben abgespeckt, wirken dennoch mit ihrer Holzmaser-Optik völlig echt und sind leicht zu transportieren. Beendet ist auch das mühsame Anhäufen von echtem Sand für ein authentisches Strand-Ambiente. Die täuschend echte Nachbildung eines Sandhügels aus sandähnlichem Material erspart viel Arbeit und den Kehrbesen. Gleiches gilt für die Sandburg, die zum Strandleben dazu gehört wie der Liegestuhl.
Branche: Experimentell und klassisch zugleich präsentiert sich die Mischung der Effekte im Branchen-Bereich. Freie Fahrt für starkes Grün ist auch hier angesagt. Raumteiler aus Maschendraht dienen als kreativer Pflanzenträger. RELAX vermitteln die grünen Acryl-Buchstaben, die den Wellness-Gedanken aufnehmen. Robuste, farbige Holzpaletten werden zu originellen Waren-Präsentern. Die angesagte, schwarz-weiße Zeichenkunst „Zentangle“ bekommt rote Farbtupfer verpasst. Als Multi-Talent im Retrostil taucht die Litfass-Säule wieder auf, Infoständer und Deko-Objekt zugleich. Ob Vorstadt-Szene, puristische Klarheit, Fabrik und altes Handwerk, Party-Time oder monochrome Exotik: der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Mixen und wagen ist angesagt.
„Alles im grünen Bereich“ heißt es in der neuen Kollektion Frühjahr/Sommer 2017. Der neue Katalog mit allen Trends und kreativen Gestaltungs-Vorschlägen kann ab sofort kostenlos bestellt werden. Im Webshop unter www.dekowoerner.de sind alle Artikel ebenfalls enthalten.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Neue Kollektion FS 2017.“
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)

1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen

6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Freitag, 16. Dezember 2016

Geschmackvoll verpacken


Heilbronn/Leingarten, 29. November 2016: Es naht die Zeit, in der liebevoll verpackte Geschenke eine besondere Wertschätzung verdienen. In dem ganzen Weihnachtstrubel mit Einkäufen, Vorbereitungen und Planungen noch die Geschenke ansprechend zu verpacken, erfordert neben Zeit auch Begeisterung und Geschick. Wie praktisch, dass es neben festlich gestaltetem Geschenkpapier auch Taschen und Kartonagen gibt, mit denen die Präsente schnell ein geschmackvolles Outfit bekommen. Da wird die Vorfreude auf den Inhalt beim gespannten Auspacken noch gesteigert. Deko-Spezialist Woerner hat sein umfangreiches Sortiment an Verpackungsmaterialien nochmals erweitert und bietet jede Menge Neuheiten und Preishits an.
Geschenkpapier, das doppelseitig bedruckt ist, eignet sich perfekt für kreative Falttechniken. Tolle Effekte bietet die hochwertige und reißfeste Qualität in den Kombinationen Schwarz mit Sternen/Gold mit Punkten, Gold mit weißen Sternen/Schwarz mit goldenen Streifen, weiße Sterne auf rotem Grund/weiße Streifen auf goldenem Grund. Nach dem gleichen Prinzip werden unterschiedlich bedruckte Vorder- und Rückseiten auf mattem Papier mit Metallicmuster angeboten, gut falzbar und in acht Varianten erhältlich. Auch bedrucktes Kraftpapier umhüllt die Geschenke mit passenden Motiven. Hirsche, Sterne, Tannenbäume, Punkte und Streifen tummeln sich in verschiedenen Farbkombinationen und Mustern nebeneinander. Neu im Sortiment ist elegantes Papier mit matter Leinenoptik und großen Sternen in den Variationen Weiß-Hellgrau sowie Rot/Gold/Bordeaux. Metallisiertes Geschenkpapier verbirgt den Inhalt mit hochglänzenden Goldmetallic-Streifen und –Sternen. Ornament-Geschenkpapier mit Gloss-Relief-Verzierung mutet sehr edel an. Wer es elegant, aber schlicht bevorzugt, greift zum schimmernden, einfarbigen Glanzpapier in den Farben Mintblau, Bronze, Beere und Mauve. Das klassische Papier „High Gloss“ verfügt über eine Oberfläche in Lackoptik, die in Rot beschichtet und in Weiß wie mit einem Guss gestrichen glänzt.
Geschenkboxen überzeugen durch dekorative Optik, Stabilität und praktische Wiederverwendbarkeit. Entweder erneut als elegante Geschenkschachtel oder als attraktive Aufbewahrungskiste für Kleinkram. Quadratisch oder rechteckig, in vielen verschiedenen Größen, stehen sie auch als Set zur Verfügung. In Rot, Gold und Silber jeweils mit filigranem Ornamentmuster, glitzerndem Deckel, klassisch glänzend oder mit Lederprägung. Die noble Alternative dazu bilden elfenbeinfarbene Geschenkkartons. Kissen- und Minischachteln bieten sich ebenso wie Samt-, Satin- oder Chiffonsäckchen für kleine Präsente wie Schmuck oder Kosmetikproben an.
Geschenktaschen aus extrem reißfestem Papier, mit beidseitigen Seitenfalten, stabiler Bodenfalte und Twistkordel sind hübsch anzusehen und zugleich praktisch. Angeboten werden sie als elegante Tragetasche mit floralem Motiv, mit Glanzlamination in Weiß und Schwarz, festlich in Gold und Silber mit Seidenmatt-Optik und in diversen weihnachtlichen Mustern und Farbgebungen. Nordisch angehaucht in Rot-Weiß mit Elchen, Tannenbäumen und Schneekristallen, mit Hirschkopf-Motiv auf schwarzem, rotem, goldenem und silbernen Grund und unter anderem in naturnaher Variante mit stilisiertem Christbaum auf braunem Kraftpapier.
Alle beschriebenen Artikel, eine große Auswahl an passenden Schleifen und Bändern und vieles mehr enthalten der Katalog Herbst/Weihnachten 2016 und der Webshop unter www.dekowoerner.de. Damit wird Weihnachten zu einem verpackungsfreudigen Event.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Verpackungsmaterial 2016.“
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
 
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen

6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Freitag, 9. Dezember 2016

Festliches Ambiente zum Jahresende


Heilbronn/Leingarten, 22. November 2016: „Eins, zwei, drei im Sauseschritt, läuft die Zeit, wir laufen mit.“ Das Verb „laufen“ im Zitat von Wilhelm Busch kann ohne weiteres durch „rasen“ ersetzt werden. Plötzlich ist das Jahr schon wieder am Ende angelangt, Weihnachten steht vor der Tür und Silvester lugt schon um die Ecke. Überall werden bereits Silvester-Events angeboten, die schnell ausgebucht sind. Dabei sollte das Jahresende geruhsam begangen werden und zum Nachdenken anregen. Vielleicht findet sich die Zeit zwischen den Jahren zum Innehalten, bevor man sich in den Feiertrubel stürzt, das alte Jahr verabschiedet, um das neue mit lauten Böllerschüssen und fulminantem Feuerwerk zu begrüßen. Doch keine Feier ohne stimmungsvolle Dekoration. Alles, was zum Jahreswechsel Schaufenster, Verkaufsräume und Festsäle in ein stimmungsvolles Partykleid hüllt, ist im Katalog Herbst/Weihnachten 2016 des Deko-Spezialisten Woerner und im Webshop unter www.dekowoerner. de enthalten.
Leucht-Kulisse: Sie entsteht mit farbigen Discokugeln, deren integrierte Öse und das niedrige Eigengewicht ein problemloses Aufhängen ermöglichen. Echtglas-Facetten in Silber, Türkis, Gold, Schwarz, Rot und Pink verteilen verschwenderisch ihre glitzernden Licht-Effekte, die jeden Raum in eine Partyzone verwandeln. LED-Spiegelkugeln mit Leucht-Standfuß bieten brillantes Abstrahlverhalten bei minimaler Wärmeentwicklung. Die Spiegelkugel dreht sich um die eigene Achse und wird von den LEDs im Standfuß beleuchtet. Die Kugeln werden auch mit Motor und automatischem Farbwechsel angeboten, wobei die LEDs die rotierende Kugel statisch nach unten anstrahlen. Die Disco-Effektleuchte erzeugt dagegen farbenfrohe kaleidoskopische Effekte mit einem rotierenden Deko-Leuchtmittel. Silberne Spiegelstab-Hänger mit bis zu 60 Zentimetern Länge sind perfekt für hohe Räume. LED-Stabröhren in starken Farben mit 134 Zentimetern Länge sowie Neonröhren mit flackerfreiem hellem Licht dank eingebautem Trafo, beide inklusive Standfuß, sorgen für belebendes Flair. Weiße LED-Würfel und  Leuchtbälle tauchen jeden Winkel mit ihrem fließenden Farbwechsel in ein abwechslungsreiches Stimmungsbad. Im Bar- oder Loungebereich zieht ein Leucht-Objekt in Schlangenform eine optische Grenze, während die beleuchtete „Snack Bar“ als atmosphärisches Buffet zur Verfügung steht. Leucht-Zylinder können ebenfalls als außergewöhnliche Raumteiler dienen.
Glanz-Ambiente: Stoffe sind wahre Verwandlungskünstler, wenn es gilt, schlichten oder unansehnlichen Wänden, Sitzgelegenheiten oder Präsentern eine zeitweise, optische Schönheitskur zu gönnen. Glitter-Fabric, fest haftender, feiner und grober Glitter auf cremefarbenem Textil-Träger, ist formstabil und eignet sich bestens als dekorative Wandtapete, Bodendekoration und auch zum Bespannen von Rückwänden und Präsentern. Acht Farben können in individueller Wunschlänge zugeschnitten werden. Luxuriöse Pailletten-Stoffe erzeugen raffinierte Lichtreflexe und sind besonders gut für Kostüme oder Verkleidungen zu verwenden. Faschings-Lurex verwandelt dank seiner Elastizität und funkelndem Glitzereffekt jeden nüchternen Aufbau in ein Glamour-Objekt. Auch Steppstoff mit seinem rautenförmigen Muster, dem metallischen Glanz und der Wattierung auf der Rückseite ist ideal für eine phantastische Event-Dekoration. Sehr flexibel ist der Gewebestoff „Cocoon“. Die leicht schimmernde Kreisstruktur kommt in jeder Form gut zur Geltung, ob als Tischläufer in Wellen-Optik oder als kompletter Wandbehang. Das Material lässt sich kreativ zuschneiden. Stanzoptik-Folie bietet sich perfekt zum Ummanteln und Verhüllen von Deko-Objekten, Wänden und Böden an und zaubert aus einem schlichten Tisch eine festliche Tafel. 16 Farben stehen hier zur Auswahl, wobei die gestanzten Blüten den eigentlichen Blickfang bilden. Ob irisierendes Weiß, edles Kupfer, holografisches Silber, kühles Eisblau oder puristisches Schwarz – die Folie lädt zu phantasievollen Gestaltungsideen ein.
Stimmungsmacher: Silvester ohne Feuerwerk ist wie Weihnachten ohne Tannenbaum! Der Banner „Feuerwerk“ ist der Stimmungsmacher im Hintergrund, während goldene Dekosäulen aus Fiberglas mit schöner Strukturlackierung täuschend echten Sekt- und Cocktailgläsern samt Inhalt dekorativen Stand bieten. Der Star bei der Silvester-Deko ist außerdem die Buchstaben-Kette „STAR“ – rote und beglimmerte Lettern, verbunden mit einem fast unsichtbaren Nylonfaden, umgeben von roten und goldenen Sternen, die wiederum zum Feuerwerk passen. Ein Farben-Feuerwerk gibt es dann noch mit bunten Luftballons, Luftschlangen, farbigen Girlanden, Lampions und Deko-Fächern.
„Prosit Neujahr - ob gut, ob schlecht, wird später klar. Doch bringt's nur Gesundheit und fröhlichen Mut - und Geld genug, dann ist's schon gut“, sprach Wilhelm Busch - und stürzte sich vielleicht auch ins Silvestergetümmel. Ob die Dekoration für die visuelle Feier in Verkaufsräumen und Schaufenstern fröhlich oder festlich ausfallen soll, bleibt dem individuellen Geschmack überlassen. Deko-Spezialist Woerner bietet beides an: im Katalog Herbst/Weihnachten 2016 und im Webshop unter www.dekowoerner.de
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Silvester 2016.“
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
 
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen

6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth


Freitag, 2. Dezember 2016

Oh Tannenbaum – wie grün du bist


Heilbronn/Leingarten, 15. November 2016: „Oh Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter.“ Wer kennt ihn nicht, den Weihnachtslied-Klassiker. Immergrüne Pflanzen galten schon in antiker Vorzeit als Symbol für Lebenskraft und wurden gerne ins Haus geholt. Tannenzweige, Girlanden und Kränze schmücken bereits in der Adventszeit Häuser, Plätze und Passagen, werden mit Strohsternen oder bunten Objekten geschmückt. Die Karriere frischen Grüns mit Symbolcharakter gipfelt im Aufstellen eines Tannenbaums. Weihnachten ohne einen geschmückten Baum ist für die meisten Menschen unvorstellbar. Auch in Verkaufsräumen, Auslagen, Fußgängerzonen, Passagen und auf öffentlichen Plätzen verbreitet der beliebte Weihnachtsbaum ein stimmungsvolles und belebendes Flair in der Advents- und Weihnachtszeit. Damit der Star unter den Nadelbäumen sein natürliches oder geschmücktes Outfit lange behält, ohne dass die Optik durch Nadelausfall leidet, wird er in täuschend echter, der Natur in Perfektion nachempfundener Kunstform eingesetzt, die extreme Langlebigkeit und eine unkomplizierte Lagerung beinhaltet. Produktvielfalt und ansprechendes Design mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten zeichnen das umfangreiche Sortiment des Deko-Spezialisten Woerner aus. Dank hochwertigem Luvi-Material sowie detailgetreuen und besonders dichten PE-Zweigen bestechen die Christbäume mit verblüffender Natürlichkeit.
Die elegante Fraser-Tanne mit LED-Fadenlicht gehört zu den Neuheiten, die mit stabilen Seitenästen, hoher Nadeldichte und ihrem schmalen Profil in jeden Raum passen. Professionell eingearbeitete, praktisch unsichtbare Faden-Lichterketten mit leuchtstarken und warmen Mini-LEDs sorgen für eine festliche Beleuchtung. Ein neues Licht-Verbindungssystem macht die „One-Plug-Tanne“ zum ungekrönten König unter den Weihnachtsbäumen. Bei dieser Installation sind alle Kabelreihen der Lichterketten in den Baumstamm eingebaut und werden während des Aufbaus automatisch miteinander verbunden. Netzstecker einstecken – fertig. Sehr natürlich wirkende PE-Zweige und zusätzliches Luvi-Material sorgen für eine verblüffend authentische Optik. Fichten-Tannen gibt es in den Varianten grün und beeist, jeweils mit und ohne LED-Lichtdekor. Für unterschiedliche Raumhöhen stehen verschiedene Größen von 150 bis 300 Zentimetern zur Verfügung. Schnell und einfach geht der Auf- und Abbau der neuen Spiral-Tanne mit einem stabilen Stecksystem vonstatten. Tannenzweige aus schwer entflammbarem Luvi-Material sind gleichmäßig an einer flexiblen Metallspirale aufgespannt. Ein faltbarer Kreuzständer aus Metall und die Mittelstange mit einfacher Befestigung heben die Kunsttanne in die dritte Dimension.
Schnee-Tannen bringen visuell den Duft und den Charme des Winterwaldes gleich mit. Schön geformte, weit verzweigte, dichte Äste sind mit festhaftendem weißem Baumwoll-Flockmaterial versehen, das wie frisch gefallener Schnee wirkt. Die Winter-Tanne punktet zusätzlich mit einem Naturstamm aus Holz. Während die schlanke Slimline-Schneetanne auch in engen Winkeln eine gute Figur macht. Alle verschneiten Bäume sind mit und ohne Lichtdekor erhältlich. Für die auffallende Variante bieten sich LED-Tannen in der Kombination Silber, Weiß, Gold oder Schwarz an. Perfekt wird die Inszenierung mit farblich entsprechend abgestimmter Weihnachts-Deko.
Für den ultimativen Blickfang eignet sich der mitwachsende Gigantbaum. Durch das Einsetzen zusätzlicher Elemente kann die Höhe jederzeit erweitert werden, bis zu 1210 Zentimetern. Das Woerner-Team unterstützt auf Wunsch den Auf- und Abbau des Baumes und bietet auch dessen Lagerung an. Der gleiche Service wird beim wachsenden Majesticbaum angeboten, der 1230 Zentimeter erreichen kann. Die Tanne mit beeindruckender authentischer und bis zum Boden reichender Astanordnung und enormer Zweigdichte wird auch voll dekoriert inklusive Elektroinstallation geliefert. Im Weihnachts-Sortiment enthalten sind komplett geschmückte Bäume, Tannen-Kränze, Tannen- und Eiszapfen-Girlanden sowie eine umfangreiche Auswahl an Weihnachts-Dekoration.
Einen Überblick über das Baum-Sortiment bieten der Webshop unter www.dekowoerner.de und der Katalog Herbst/Weihnachten 2016. Für die individuelle Gestaltung eines Baumes nach persönlichen Wünschen steht das Woerner-Design-Team gerne zur Verfügung.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Naturnahe Tannenbäume 2016“.
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
 
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen

6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Freitag, 25. November 2016

Lichtblicke für jeden Raum


Heilbronn/Leingarten, 8. November 2016: Emotionalisierende Licht-Inszenierungen in Verkaufsräumen, Schaufenstern und Passagen sind magische Anziehungspunkte für den Kunden und als wirkungsvolles Gestaltungsmittel nicht zu unterschätzen. Gerade in der Adventszeit gehören stimmungsvolle Licht-Objekte unbedingt dazu. Ob als Effekt- oder Akzentbeleuchtung, als Lichtquelle für die Umgebung oder als reines Leucht-Element zur Vollendung einer weihnachtlich geprägten Inszenierung - Lichtblicke und Lichtquellen sind gerade in der dunklen Jahreszeit ein bewährtes Mittel, um visuelle Spannungsfelder zu erzeugen und die Ware effektiv zu präsentieren. Deko-Spezialist Woerner hat sein umfangreiches Sortiment an hochwertiger Licht-Dekoration für den Innen- und Außenbereich erweitert und bietet eine große Auswahl an saisonalen und ganzjährig einsetzbaren Objekten an.
Ein effektvoller Trendartikel ist der Leuchtstern mit warmem LED-Licht, klarem Acrylaufsatz und funkelnder Diamantlicht-Optik. Die im weißen, roten oder schwarzen Metallkorpus integrierten Lampen erinnern an Theater-Kosmetikspiegel und lassen sich als dekorative Akzent- oder Raum-Beleuchtung immer wieder in unterschiedlichen Deko-Konzepten verwenden. Raffinierte, fünfzackige Spiegelglas-Sterne mit 3-D-Effekt und integriertem Multifunktions-Steuergerät, inklusive verschiedener Funktionen, stehen für ihre Bezeichnung: Magic. Ein magischer Blickfang in drei Größen, der blinkend und leuchtend für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgt. Im Webshop steht unter dem Begriff "Leuchtstern Magic" für einen ersten Eindruck ein Produkt-Video zur Verfügung.
Die LED-Hängekugeln und LED-Lichtsterne aus silbernem sowie weiß lackiertem Metall verfügen über eine eingearbeitete Lichterkette und sorgen als Deko-Licht für harmonisches Flair. Beide Objekte sind faltbar und damit auch praktisch zu lagern. Starke Effekte bieten Lichterbäume mit aufgesteckten, mattweißen Kugeln und Acryl-Hängern sowie Zweigring-Hänger in gleicher Optik. Die mit schwarzbraunem Kunststoff ummantelten Äste sind leicht biegbar, so dass die Licht-Gestaltung variiert werden kann. Silberne und goldene Glitzerbäume mit standfestem Stufensockel bilden eine edle Alternative für den Innenbereich.
Lichtsignale, die schon von weitem sichtbar sind, setzen blinkende, fünfzackige LED-Sterne mit einem Geflecht aus Metalldraht und eingearbeiteter Lichterkette, stilvoll umgarnt mit klaren Kunststoffperlen. Ebenfalls neu im Sortiment ist der LED-Sunshine-Fadenlicht-Vorhang. Feiner, verästelter Draht mit superhellen Sunshine-Micro-LEDs taucht jeden Bereich in einen märchenhaften Schein. Lichterbäume sind wie geschaffen für dunkle Ecken oder als Umrahmung von Eingangsbereichen. Der Spiral-Lichterbaum, flach zusammenlegbar, mit LED-Reiskorn-Lichterkette und Abschluss-Stern, ersetzt einen echten Tannenbaum auf innovative Art. Faltbare Lichtbäume aus Metall sind bis zu einer Länge von 240 Zentimetern erhältlich und punkten auch durch ihr geringes Gewicht.
Die gesamte Kollektion für faszinierende Lichtspiele ist im Katalog Herbst/Weihnachten 2016 und im Webshop unter www.dekowoerner.de enthalten.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Lichtobjekte 2016.“
Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
 
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen

6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac
Anzeigen:
Stefanie Roth

Freitag, 18. November 2016

Weihnachtliche Nostalgiereise


Heilbronn/Leingarten, 2. November 2016: Ob klassisch, elegant, opulent oder puristisch – Weihnachten hat viele Facetten und darf ganz nach individuellem Geschmack inszeniert werden. Da ist auch ein visueller Ausflug in eine Zeit erlaubt, die heute wie eine Raritätenschau wirkt und bei der älteren Generation vielleicht romantische Kindheitserinnerungen auslöst. Die fast sehnsuchtsvolle Hinwendung zu nostalgischen Gegenständen in Kombination mit idyllischem Flair bringt in dieser Weihnachts-Saison mit Replikaten wie aus alten Zeiten eine besonders phantastische Stimmung in Schaufenster und Verkaufsräume. Phantastisch im Sinne von Phantasie, denn die darf bei der Inszenierung im Retro-Look in vollen Zügen eingesetzt werden. Deko-Spezialist Woerner zeigt im Katalog Herbst/Weihnachten 2016 anhand einiger Gestaltungsvorschläge, wie eine weihnachtliche Nostalgiereise ansprechend dekoriert werden kann. 
Der Nikolaus oder Weihnachtsmann ist in verschiedenen Ausführungen unterwegs. Sehr imposant erscheint er in 180 Zentimetern Lebensgröße mit vollem Sack und Glocke - im typischen Outfit und aus robustem Fiberglas. Der kleinere Kollege sieht zum Anbeißen aus, ist jedoch nicht aus Schokolade, sondern als dauerhaftes Karton-Display figuriert. Auch der optisch täuschend echte „Schoko-Nikolaus“ gehört zur beständigen Sorte. Als Retro-Variante taucht er in Form eines Displays zum Ankleiden mit Wechselgarderobe auf, ganz im Stil früherer Zeiten. Wahlweise mit seinem Anzug, der Küchenkleidung oder dem Morgenmantel. Der große Banner „Weihnachtsmann“ zieht mit seiner ultimativen Fernwirkung alle Blicke auf sich. Ein netter tierischer Geselle kann ihm zur Seite gestellt werden: der XXL-Weihnachtselch mit Strickpulli, Zipfelmütze und Schal strahlt sympathischen Charme aus.
Romantische Kaminszenen regen zum Träumen an. Beim Kamin-Display mit brennendem Feuer spürt man förmlich die ausstrahlende Wärme. Auch das Kaminkonsolen-Set im antiken Look mit schöner Holzmaserung gewinnt zusätzlich durch sattgrüne Tannenzweige, festlich geschmückt mit roten Päckchen, die auch als Dekoration vor die Feuerstelle passen. Ein farblich abgestimmter Tannenbaum, rote Hibiskusblüten und ein roter Deko-Schlitten verstärken das romantische Flair. Als süße Beigabe bieten sich täuschend echt wirkende Lebkuchen in traditionellen Formen an. Für nostalgische Assoziationen sorgen bunte Zuckerkringel sowie farbige Schoko-Sterne und Schoko-Täfelchen mit Goldschleife. Rotbackige Äpfel mit Herz, rote Filzanhänger und Beerenzweige bringen mit Deko-Skiern und weißem Flokatistoff den Traum von der gemütlichen Holzhütte in verschneiten Bergen herbei.
Der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist wie eine erfreuliche Pflicht. Das Riesenrad mit beglimmerten Gondeln, kleine Autoscooter und das klassische Karussellpferd als praktisches Display verbreiten sofort eine Vorfreude. Farbige Weihnachtskugeln und die bunt geschmückte Schneetanne verstärken in Kombination mit rot-weißen Zuckerstangen und Lebkuchen-Figuren den wunderbaren visuellen Ausflug. Und weil es zu Weihnachten doch meistens nicht schneit, gehört eine ordentliche Ladung Scatterschnee zur Dekoration.
Alle nostalgisch angehauchten Deko-Artikel enthalten der Katalog Herbst/Weihnachten 2016 und der Webshop unter www.dekowoerner.de. Jetzt kann die Weihnachtszeit kommen.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Nostalgiereise 2016“.
Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen

6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth