Freitag, 26. Februar 2016

 
  
    
 
Heilbronn/Leingarten, 23. Februar 2016: Ostern gehört neben Weihnachten zu den Festen mit dem höchsten Dekorations-Aufkommen. Wobei der Kreativität kaum Grenzen gesetzt werden, denn auch die klassischen Deko-Objekte inszenieren sich jedes Jahr neu. Die fröhliche Truppe von Hasen, Hühnern, Küken und Schafen hat nach wie vor Saison. Gerne aus natürlichen Materialien und in diesem Jahr neben Natur- und Pastelltönen oder bunten Lackierungen auch im frechen Mustermix. Absolutes Muss ist das unvermeidliche, immer aktuelle Ei, diesmal in edlem, romantisch-blühenden und farbenfrohen Outfit. Zusätzlich ist alles an Pflanzen und Blumen erlaubt, was frischen Schwung in Schaufenster und Verkaufsräume bringt und für österlich geprägte Gute-Laune-Effekte sorgt. Der aktuelle Katalog Frühjahr/Sommer 2016 des Deko-Spezialisten Woerner lädt zu einem visuellen Osterspaziergang ein, auf dem die neuesten Ostertrends in harmonischen und kreativen Dekorations-Vorschlägen entdeckt werden können. 
Muntere Gesellschaft: Was wäre Ostern ohne Hasen. Die traditionellen Eiertransporteure sind aus der Dekoration nicht weg zu denken und erscheinen in ganz verschiedenen Optiken. Knuffig, mit weichem Plüsch und aufgestellten Ohren passen sie am besten zu naturnahen Inszenierungen mit Bauernhof-Flair. Strohbündel, Graspaneele, Deko-Gras, Forsythienzweige und jede Menge bunter Eier tummeln sich vor einem XXL-Bannerdruck mit rustikalem Hauswand-Motiv und Holztür. Stehende und sitzende Hasen-Silhouetten aus Holz in Gelb, Orange, Pink und Grün, die zusammensteckbare 3-D-Alternative und beflockte Häschen in schrillem Pink, Orange und Grün bringen ein farbliches Leuchtfeuer in die Auslagen. Extravagant kommen die Hasen-Aufsteller im wilden Mustermix daher. Pink-weiße oder lila-weiße Karos sowie weiße Tupfen auf grünem oder türkisfarbenem Grund bringen Bewegung ins Deko-Konzept. Die Holzhasen-Aufsteller mit mustergültig textilgewandetem Bauch formieren sich gerne dank ihres Standfußes zu einem schmucken Zaun. Passend dazu schweben über ihnen Hasen als Oster-Girlande, ebenfalls im trendigen Karo- und Punktelook. Als praktische Helfer erweisen sich die Holzhasen mit Tafellack zum Beschriften. Naturnähe in attraktiver Form bringen die Sisal-Hasen mit. Wer es etwas eleganter mag, greift auf die aufwendig geschnitzten, braunen Holzhasen im Vintagestil zurück oder wählt die schlichten weißen Kollegen. Auffällige Blickfänge: der Osterhase mit Pfeife, 140 cm hoch und auch in Wunschfarbe erhältlich. Und die Jumbo-Ausführung aus Fiberglas, mit grün-pink geringeltem T-Shirt, blauer Hose und zu beschriftender Kreidetafel in der Pfote.
Alles mit Ei: Eier in unzähligen Variationen, aus verschiedenen Materialien, in vielen Farben, Mustern und Größen, im farbig sortierten Verbund, als Eierkette, Mobilé oder Cakepop – nur die Form bleibt immer gleich. Fast jedenfalls, denn die Crack-Eier aus Fiberglas machen eine Ausnahme. Als Gigant-Ei mit abnehmbarer gezackter Eihälfte sind sie Deko-Objekt und Warenpräsenter zugleich. Neu dabei: das XL-Eierschalen-Set aus stabilem Fiberglas, innen und außen lackiert, mit naturgetreuer, angerauter Oberfläche. Zusammengesetzt ergeben die Hälften ein Ganzes. Durch die Lochbohrung ist jede Schalenhälfte mit Standfuß selbst stehend. Die ebenfalls neu aufgenommenen, befüllbaren Eierschalen, innen farbig, außen beige, haben einen tief liegenden Schwerpunkt, so dass sie sich immer wieder aufrichten. Farbige Waben-Eier bestechen durch ihre grafische Struktur, während die Ei-Deko-Hänger mit Sisalgeflecht prima zu den Sisalhasen passen. Auch bei den Eiern liegt der Mustercocktail im Trend und kann mit dem Outfit der Hasen kombiniert werden. Dazu kommen farbenfrohe Eier mit aufgemalten Blüten, großen Tupfen, frechen Streifen, schwarzen Sprenkeln, in glänzender Lack- oder matter Gips-Optik, in leuchtenden Signalfarben, edlem Gold, Silber und Perlmutt sowie in trendigem Pastell.
Osterfreuden in Pastell: Einer der Ostertrends mit Wow-Effekt sind die pastellfarbigen Osterboten. Optisch wirken Eier und Hasen im Zuckerguss-Look wie große, appetitliche Kekse. Grün, Blau, Gelb und Rosa mit weißen, zuckrigen Punkten und Streifen lassen sie das Wasser im Mund zusammen laufen. Passende süße Begleitung bekommen sie mit Cakepop-Eier im Zuckerperlen-Gewand und pastellfarbenen Cupcakes. Die stilvolle Präsentation auf Leiter-Regalen und Holzsäulen-Aufbauten im weiß gewischten Vintagelook zaubert eine süße Zuckerbäcker-Atmosphäre in jedes Schaufenster. Eine zarte Liaison in der Oster-Dekoration übernehmen Eier in hellblauer, rosa- und fliederfarbener Lackierung.
Mit pfiffigen Deko-Objekten wie Karotten-Ketten und Karotten-Bunden, naturgetreuen Enten-Küken, Feder-Schmetterlingen sowie Schafen und Hasen im Wollpullover lassen sich zusätzlich fröhliche Akzente setzen. Damit die Oster-Dekoration zu einem wunderbaren Rendezvous bunter Zutaten wird.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Ostertrends 2016“.
www.woerner-download.de/PR/2016_02_23_Ostertrends.zip
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Freitag, 19. Februar 2016



Heilbronn/Leingarten, 2. Februar 2016: Mit steigenden Temperaturen und zunehmenden Sonnenstunden tauchen sie wieder auf, die typischen Anzeichen für die erwachende Natur. Überall beginnt es zu blühen und zu gedeihen, ein lebendiger Farbhauch überzieht die Landschaft und die Menschen zieht´s hinaus ins sprießende Grüne. Die verschiedensten Vögel zwitschern fröhlich umher, Schmetterlinge zeigen sich lebenslustig flatternd und eine optimistische Leichtigkeit vertreibt den letzten Rest vom Winterblues. Schaufenster und Verkaufsräume präsentieren das stimmungsvolle Erwachen mit frühlingsfrischen Farben und Deko-Objekten, die die beginnende Freiluftsaison symbolisieren und der Natur ein bisschen voraus sind. Deko-Spezialist Woerner versammelt verschiedene charmante Frühlings-Accessoires in seinem neuen Katalog Frühjahr/Sommer 2016 zu einem bunten Reigen, der die Umgebung mit einem farbenfrohen Frischekick erobert.

Blüten: Ein wahrer Blütenrausch könnte sich in die Auslagen ergießen, wenn man das gesamte Sortiment verwenden wollte. Ganz vorne mit dabei ist die Rose, die im Landhaus-Trend ihre romantischen Akzente setzt. Sie erscheint auf Banner gedruckt und aufgenäht auf Stoffen, als Ranke und Blüte der Sorten Pfingst- und Teerose von Streuware bis zu XXL-Größe. Als langstielige Rose in Pink und Rosa, geschlossen und geöffnet, präsentiert sie sich elegant in weißen Fiberglas-Vasen. Feine Textil-Rosenblätter von Weiß über Rosé bis Rot lassen sich variabel und kreativ einsetzen. Der Tulpe haftete lange ein biederer Hauch an, jetzt taucht sie in vielen Farben wieder auf. Rosa, Rot, Orange, Gelb, Lila und Weiß stehen zur Auswahl, attraktiv nach Farben arrangiert in silbernen Farbeimern und klassischen Zinkwannen. Oder als kompletter Tulpenstrauß in einer dekorativen Schubkarre aus antik gebeiztem Vollholz. Die Riesen-Tulpen mit 150 cm Länge fallen schon aus der Ferne auf. Tulpen-Paneel, Tulpen-Bouquet und die Tulpenzwiebeln reihen sich mit den Ranken in das Comeback ein. Für die authentische Darstellung eines Blumenladens bieten sich der Banner "Blumenladen" und der klassische Verkaufswagen aus weißem Holz mit Stoffdach an. Doch damit ist die Blütenpracht noch nicht zu Ende. Ranunkeln, Dahlien, Cosmea, schlichte Wiesen- und Pusteblumen, Kirsch- und Apfelblüten, Physaliszweige, Butter- und Sonnenblumen sowie Margeriten in den verschiedensten Ausführungen erweitern das Blüten-Sortiment. Glyzinienzweige und Hortensien, Gänseblümchen und Bellis, Gerbera und Mohnblumen schließen sich an. Neu im Sortiment sind wunderschöne Blüten aus Krepp-Papier, Hibiskus und Strelizien sowie Sisal-Blätter und etliche Blumen-Displays. Ein visueller Urlaub im Blütenmeer und Garten-Paradies.

Schmetterlinge: Alle Farben des Regenbogens bietet die Auswahl an lebenslustigen, flatterleichten Schmetterlingen. Im doppelseitigen Digitaldruck aus hochwertigem Papier mit leuchtenden Farben wirken sie besonders echt. Edelfalter mit unterschiedlichen Spannweiten, aber auch das bekannte Pfauenauge, Zitronenfalter, Weiß- und Bläuling flattern herbei. Im Trend liegen jetzt durchscheinende Varianten, deren Innenflächen milchig-transparent, die Außenkanten dagegen farbig sind. Schmetterlinge aus Chiffon, beglimmert und mit Pailletten, Falt-Schmetterlinge aus zart bedrucktem Papier, Feder-Schmetterlinge mit schöner Zeichnung sowie Schmetterlings-Ketten und Clip-Schmetterlinge sorgen für eine breite Anwendungsmöglichkeit.


Luftballons: Sie sind ein beliebtes Gestaltungsmittel bei Geburtstagen, Hochzeiten und Faschingspartys. Man kann sie selbst beschriften, als Wegweiser an Bäume und Zäune binden, oder mit einem vom Finder zurückzusendenden Glückwunschzettel in die Lüfte entlassen. Bei der Frühjahrs-Deko verkörpern sie Leichtigkeit und Farbenfreude. Zu den klassischen Farben Rot, Grün, Gelb und Weiß kommen Hellblau und Pink dazu. Neu aufgenommen wurden Ballons in Perlmutt und mit Metallic-Effekt in Grün, Lila und der Trendfarbe Kupfer. Sie sind einzeln mit Satinband und Aufhänge-Öse zu dekorieren oder im Verbund als Luftballon-Display. Mit dem Wolken-Banner im Hintergrund scheinen sie wirklich in den Himmel zu steigen. Am Davonfliegen hindern könnte sie ein original nostalgischer Koffer.

Wem das noch nicht reicht, der greift zu Vögeln samt Käfigen oder dekorativen Kunstfedern. Vom weißen Paradiesvogel über stolze, Rad schlagende Pfauen, langbeinige Störche, farbenprächtige Papageien bis hin zum schlaksigen Flamingo, großschnabelliegen Tukan und eleganten Kakadu ist die Riege der stolzen Vögel vertreten. Dazwischen tummelt sich alles an kleineren Artgenossen, was sich im Frühling ins Freie traut: freche Spatzen, niedliche Wald- und Singvögel, Meisen und Rotkehlchen, Kolibris, Möwen und die diebische Elster. Vogelkäfige im Vintage- und Antiklook dienen eher als Deko-Objekt oder Warenpräsenter. Übergroße Hartschaum-Federn mit Perlmuttglanz in Rosa und Lila sowie zartrosa oder mintgrüne Papierfächer geben jeder Inszenierung eine zusätzliche spielerische Note.

Die Mischung macht´s bei den Frühlingsboten. Florale Phantasien, ein lebendiger Farbhauch und kreative Momentaufnahmen mit experimentellem Mut sorgen für frühlingsleichte Atmosphäre. Mit charmanten Dekorationsartikeln, die vielseitig variiert werden können. Gestaltungsideen für einen fröhlichen Frühlingauftakt in Schaufenstern und Verkaufsräumen enthält der neue Katalog Frühjahr/Sommer 2016 des Deko-Spezialisten Woerner. Alle Dekorationsartikel gibt es auch im Webshop unter www.dekowoerner.de

Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Frühjahrs-Accessoires 2016“.

www.woerner-download.de/PR/2016_02_02_Fruehjahrs-Accessoires.zip

Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Freitag, 12. Februar 2016

Frühlingsfrische Farbenlaune

Frühlingsdekoideen im DekoWeorner Online Shop
Frühlingsdeko von DekoWoerner: helle und warme Farben der luftigen Dekoartikel wirken wohltuend für das Auge, vermitteln Leichtigkeit, Frühlingsgefühle und animieren zum längeren Aufenthalt; erhöhen somit die Verweildauer und die Kaufwahrscheinlichkeit
 Heilbronn/Leingarten, 26. Januar 2016: Die Frühlingsboten in dieser Saison erweisen sich als wahre Muntermacher fürs Auge. Eine visuelle Wohltat nach den vergangenen Wintertagen, die oft trist und grau daher kamen und so manchen Sonnenliebhaber in südliche Gefilde vertrieben. Mit den neuen Frühjahrstrends können Schaufenster- und Verkaufsraumgestalter aus dem Vollen schöpfen und die Auslagen mit floraler Phantasie und kreativ gestalteten farbigen Zutaten in eine blühende Freiluft-Zone verwandeln. Romantik im Landhausstil, folkloristische Muster, zurückhaltende bis leuchtende Farben und eine überbordende Blumenpalette schaffen eine einladende Atmosphäre, die die Vorfreude auf die warme Jahreszeit ankurbelt. Das Interieur erlebt einen Blütenrausch, in dem Rosen und Tulpen eine zentrale Rolle spielen. Transparenz und Leichtigkeit sind angesagt, verkörpert durch lebenslustige Schmetterlinge und Luftballons in innovativen Lackierungen. Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und putzt sich heraus. Deko-Spezialist Woerner präsentiert raffinierte und ungewöhnliche Gestaltungsideen mit Mut zum Experiment im neuen Katalog Frühjahr/Sommer 2016.
Der klassische Landhausstil feiert immer wieder ein Comeback. Kein Wunder, denn helle Farben und blumige Muster sorgen für eine Atmosphäre, die an romantische Landpartien erinnert. Der Zauber üppig blühender Rosen ist eine Augenweide, die sich in Form von Teerosen-Ranken und Blüten, XXL-Pfingstrosen, geöffneten und geschlossenen Rosenblüten und wunderschönen Rosen-Dekostoffen präsentiert. Exklusiver Hingucker: der Rosenstoff in vier Farben mit unzähligen, extra aufgenähten Rosen, der als Kleid, Kissen oder Sitzbezug verwendet werden kann. Ein passendes Hintergrundmotiv ist der Rosenblüten-Banner. Barock-Rahmen, orientalisch anmutende weiße Holzpaneele und Deko-Fenster im Vintage-Stil reihen sich in die zauberhafte Szenerie ein. Auch die Tulpe zeigt sich von ihrer konstruktiven Seite. In Signalrot, Reinweiß, Zartrosa, Sonnengelb oder im frischen Orange kommt sie in antiken Zinkbehältern bestens zur Geltung. Die frühlingshafte Leichtigkeit wird durch Luftballons in leuchtendem Blau, Grün, Rot und Gelb verkörpert und durch Metallic- und Perlmutt-Schimmer ergänzt. Transparente Schmetterlinge mit ihrer teilweise milchig-weißen Struktur, Deko-Blätter und Blüten aus halbtransparentem Papier mildern das Farbfeuerwerk.
Die unbeschwerte Hippiezeit der 60er Jahre rückt ebenfalls ins Rampenlicht. Der eigenwillige Boho-Look setzt grandiose Akzente und starke Kontraste. Grafische Motive wie bei den bekannten Mandala-Zeichnungen treten als Banner, Deko-Ketten und Fensterkleber auf. Echte Federketten, weiße Papierlampions und bunte Schmetterlinge im doppelseitigen Digitaldruck bringen zusätzliches Leben in das bunte Treiben. Pastelltöne wie Rosé, Mint und Flieder auf Blüten, Papiertaschen, Strohhüten oder dem Roller-Display bieten vielfältige Möglichkeiten, den Frühling jenseits der Knallfarben zu begrüßen. Erweitert wird die Soft-Palette durch die bereits erwähnten Luftballons, künstliche Federn und Riesenperlen mit Perlmutt-Lackierung. Sanfter Materialmix, filigrane Strukturen, harmonische Formen und apartes Design sowie kontrastierende Farbtöne bilden die perfekte Bühne für einen gelungenen Frühlingsauftakt in Schaufenstern und Verkaufsräumen.
Kreative Gestaltungsideen zum Nachdekorieren oder als Inspiration für individuelle Konzepte bietet der neue Katalog Frühjahr/Sommer 2016. Anregungen und sämtliche Dekorationsartikel gibt es auch im Webshop unter www.dekowoerner.de.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Frühjahrstrends 2016“.

www.woerner-download.de/PR/2016_01_26_Fruehjahrstrends.zip


Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de
Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Email: s.roth[at]dekowoerner.de

Freitag, 5. Februar 2016

Faszination der Farben – im neuen Ganzjahres-Katalog Concepts 2016/17


Heilbronn/Leingarten, 19. Januar 2016: Farben rufen ganz verschiedene Reaktionen und Assoziationen hervor, die auf Vorlieben oder auch unterschiedlichen Kulturen beruhen. Farbtrends kommen und gehen, in der Mode, im Wohnbereich und auch bei Fahrzeug-Lackierungen. Farbberater setzen sich mit der Psychologie der Farben auseinander, bestimmen Farbtypen, die sich wiederum nach den vier Jahreszeiten einteilen lassen, um unsichere Kunden typgerecht zu beraten. Die Welt der Farben hat eine eigene Sprache und spricht den Betrachter ganz individuell an. Auch bei der Dekoration von Schaufenstern und Verkaufsräumen spielen Farben und deren Kombinationen eine entscheidende Rolle. Fühlt sich der Kunde angesprochen, wirken sie als Türöffner, tragen zum Wohlbefinden und zur Kaufentschlossenheit bei. Der neue Ganzjahres-Katalog Concepts 2016/17 bringt Aussage und Wirkung der Farben in den Mittelpunkt. Deko-Spezialist Woerner verbindet darin neue Farbtrends sowohl mit trendorientierten Dekorations-Artikeln als auch mit klassischen Deko-Objekten. Ein farblicher Perspektivwechsel sorgt mit Charme, Stil und ausgereifter Phantasie für verblüffende Effekte. Die Welt der Farben eröffnet unzählige Möglichkeiten für eine spannende Warenpräsentation mit emotionalisierender Wirkung.
„Soft Candy“ gleicht einem visuellen Besuch in der Konditorei. Zuckersüße Pastelltöne, wie sie bei französischen Macarons oder amerikanischen Donuts zu finden sind, überziehen Riesenperlen und Federn mit Perlmuttschimmer, erscheinen kombiniert mit Streifen und Punkten auf Ostereiern und mit floralem Druck auf aparten Fächerblüten. Das lebensgroße Fiberglasreh und der barocke Hocker mit rosa gepolstertem Sitz und weißen Löwenkopf-Elementen wirken wie märchenhafte Phantasie-Objekte. Die nostalgische Metall-Damenbüste im Landhausstil verstärkt den sagenhaften Charakter der Inszenierung. Opulent mutet die Zusammenstellung der als edel empfundenen Farbkombinationen aus Schwarz, Gold und Kupfer an, die aus klassischen Deko-Artikeln eine exklusive Raritätenschau macht. Im Mittelpunkt steht der majestätische Leopard, umgeben vom prunkvollen Barock-Thron mit Hocker, lackschwarzen Tischsets mit beglimmerten Kugeln und goldlackiertem Vogelkäfig. Schwarz-goldene Accessoires wie die Notenhänger, der edle Papierfächer, die Damen-Schneiderbüste mit Goldschleife und der Barockrahmen mit kupferfarbenen Deko-Blüten nehmen den Zauber des Augenblicks auf. Überwacht vom milde lächelnden Gold-XXL-Mond. Der, wie alle Fiberglas-Objekte, farblich individuell jeder thematischen Inszenierung angepasst werden kann. Starke Blau- und Grüntöne verkörpern eine surreale Unterwasser-Landschaft, in der der Hai eine zentrale Rolle übernimmt. Wasserpflanzen, Wellen-Displays, Wabenbälle und ein seidiger Fadenvorhang im Wasserfall-Stil bieten dem Raubfisch das passende Ambiente. Das Mannequin hat einen kreativen Auftritt als Nixe, umhüllt vom Deko-Netz mit Fischen. Blaue und grüne Luftballons vermitteln mentale Leichtigkeit. Auch der übergroße Mond überblickt das Geschehen wieder, diesmal in Eisblau-Metallic. Wie ein ausgefallener Frühlingsgruß tritt der exzentrische Boho-Stil auf, entfaltet hier seinen spielerischen Charme mit kräftigen Farben und wagemutigen Mandala-Motiven. Erdverbundenheit, aber mit extravagantem Touch, symbolisieren warme Gold-, Braun- und Orangetöne, die in kontrastierenden Materialien und kreativ inszenierten Objekten aufeinander treffen. Ein innovatives visuelles Konzert der Gegensätze mit magischen Augenblicken. Perfekt, um ganzjährig Blickfänge und Anziehungspunkte zu gestalten und aus der Warenpräsentation ein faszinierendes Erlebnis zu machen.
Auch die saisonale Dekoration für den Frühling, Ostern oder die Großdeko punkten mit etlichen Highlights. Das umfangreiche Winter- und Weihnachtssortiment, ausgefallene Lichtobjekte, Stoffe, die große Kollektion der Banner und Drucke sowie diverse Deko-Hilfen runden den Katalog ab, mit dem die Planung für die Ganzjahres-Dekoration frühzeitig umgesetzt werden kann. Am Katalogende stehen praktische Arbeitsblätter und Konzeptseiten zur Verfügung. Das Woerner-Design-Team bietet für eine imagegerechte Umsetzung mit ungewöhnlichen Gestaltungsideen und optimalen, kreativen Lösungen gerne seine Kompetenz an. Der Katalog kann ab sofort bestellt werden. Alle Deko-Artikel enthält der Webshop unter www.dekowoerner.de.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Concepts 2016/17“.



Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth