Donnerstag, 20. Juli 2017




Heilbronn/Leingarten, 18. Juli 2017: Natürliche Materialien liegen im Trend. Holz hat sich in den letzten Jahren zum interessanten und begehrten Kombipartner für moderne Stoffe wie Glas, Metall, Beton und Marmor entwickelt. Als naturnaher Werkstoff erdet es puristische und kühle Objekt-Arrangements mit atmosphärischem Gegengewicht. Eine naturnahe Collage aus reinen Holz-Objekten oder mit Holz-Optik im Mix wirkt dagegen als eindrucksvoller nachhaltiger Hotspot, der Schaufenster und Verkaufsflächen mit rustikalem Flair in Szene setzt. Holz trifft Verkaufsraum - und welche innovativen Möglichkeiten naturnaher Inszenierungs-Varianten damit im Visual Merchandising entstehen, stellt Deko-Spezialist Woerner im neuen Katalog Herbst/Weihnachten 2017 anhand kreativ gestalteter Deko-Konzepte vor. Die Artikel sind auch als variable Multi-Talente für weitere Gestaltungs-Ideen einsetzbar.

Wenn reine Holz-Objekte ihren Charme ausbreiten und sich dabei originelle Artikel unter klassische Formen mischen, wird die naturnahe Szenerie zu einem attraktiven Blickfang. Praktisch und multifunktionell wirkt der faltbare Holz-Paravent als Raumteiler und Waren-präsenter zugleich. Der Raumteiler aus Treibholz ist noch einen Touch zünftiger. Skulptur-Charakter verströmen die Gebilde aus Lianen-Holz, jedes Stück ein Unikat.
Runde Holz-Rahmen-Sets mit Lochbohrung zum Aufhängen tragen zur inspirierenden Produkt-Schau bei. Knorrige, natürlich gewachsene Korkenzieher-Lianen und Naturholz-Wurzeln zeigen die individuelle Seite der Natur gegen jegliche Norm. Naturbelassenes Birkenholz kann sowohl maschinell als auch manuell gut verarbeitet werden und lässt sich relativ leicht biegen. Als Deko-Objekt ist es somit prädestiniert und präsentiert sich als bepflanzbare Holzkiste, rustikaler Mini-Stuhl, als Mini-Schubkarre und -Ziehwagen. Die Hängebrücke zwischen XXL-Birkenstämmen verblüfft als clevere Deko-Idee genauso wie das Leiter-Regal aus naturbelassenen Holzleisten, das sich an jede Wand anlehnt. Verschiedene Bäume in abstrakter Form zu dekorieren, bringt modernen Schwung in die Auslagen. Bewegliche und individuell einstellbare Latten-Äste aus lasiertem Holz mit runden Abschlusskugeln ermöglichen etliche Deko- und Präsenter-Varianten. Ein komplettes Holzhaus als Silhouette, Holz-Deko-Fenster oder Holz-Koffer im Vintage-Stil fordern die dekorative Inspiration für originelle Arrangements heraus.
Ländlich-urig wird´s mit Holzscheiben aus unbehandeltem Holz inklusive Rinde, gebündelten Zweigen, Holzspänen in XXL-Größe oder in Kegelform. Passende Accessoires finden sich in dreifach gedrehten Sisal-Kordeln, Rebenkugeln, Naturzapfen, Wurzelholz-Kugeln, Sisal-Pilzen sowie Zapfenblättern als Streuware.

Keine Lust auf Landhaus und Ursprünglichkeit, aber trotzdem Holz-Fan? Kein Problem, denn Holz kann auch anders. Raffinierte Effekte erzeugen ganz normale Gebrauchsgegenstände, die sich in letzter Zeit zum ultimativen Trend-Objekt hochgearbeitet haben. Die schlichte Holzpalette wird als Eyecatcher inszeniert, gestapelt, an die Wand gelehnt, als Regal konzipiert und ist überhaupt vielfältig einsetzbar. Spannende Brüche liefern weiße Deko-Artikel wie passgenaue Schubladen, gefaltete und filigrane Lampions sowie riesige Papier-Buchstaben. Stapelbare Holztische mit weißer Platte vereinen beide Eigenschaften in sich.

Das umfangreiche Sortiment an Deko-Objekten aus Holz und Holz-Optik ist außer im aktuellen Katalog Herbst/Weihnachten 2017 auch im Webshop unter www.dekowoerner.de erhältlich. Für naturnahe und originelle Deko-Konzepte im Holz-Look oder als innovativer Stil- und Materialmix. Bei der imagegerechten Umsetzung steht das Woerner-Design-Team gerne unterstützend zur Seite.

Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema "Nachhaltigkeit".


Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Donnerstag, 13. Juli 2017


Heilbronn/Leingarten, 28. Juni 2017: Stoffe sind wahre Verwandlungskünstler, wenn es um die dekorative Aufwertung von Möbeln und Räumen geht. Mit Hussen lassen sich schlichte Stühle in elegante Sitzgelegenheiten umwandeln. Alte Sofas können schnell ihren maroden Bezug verbergen. Einfache Tische verschwinden unter schön drapierten Stoffbahnen, und Bistrotische verstecken ihre oft unansehnlichen Beine. Auch Wänden und Böden bekommt ein geschmackvoller oder auffallender Stoff-Teppich gut, je nach Deko-Konzept individuell zu gestalten. Deko-Spezialist Woerner hat in seiner aktuellen Kollektion Herbst/Weihnachten 2017 auch Stoffe und Folien um etliche Neuheiten ergänzt, damit Verkaufsflächen und Schaufenster mit wenigen Handgriffen optisch aufgewertet werden können.

Glänzende Auftritte ermöglichen Stoffe mit fest haftendem feinen oder groben Glitter, aufgenähten Pailletten, metallisierter Oberfläche und Licht-Effekten. Sie tragen lautmalerische Bezeichnungen wie "Luxury", "Glitter-Fabric", "Avenue" oder "Casino". Mit Paillettenstoffen werden raffinierte Licht-Reflexe erzeugt, die auch bei Kostümen sehr gut zur Geltung kommen. Lametta-Stoff ist ideal für die Party-Dekoration. Der funkelnde Faschings-Lurex enthält seine Bestimmung schon im Namen und eignet sich auch zum Bekleben. Weich  fallende Gewebe mit Sternchendruck lassen sich wunderbar als szenische Umrahmung einsetzen.
Edler Seidentaft, Edelsamt und Taft mit Samtflock umhüllt alles mit eleganter Note. Die seidig-zarte Oberfläche und leuchtende Farben setzen wunderbare Akzente. Spiegelsamt ist extrem elastisch. Die glänzende Oberfläche erhält ihr Muster durch Bügeln oder Pressen. Der romantische Rosenstoff besticht mit unzähligen aufgenähten Rosen und eignet sich als Kleider-Ersatz, für Kissenhüllen und Sitzbezüge. Chiffon ist zart, durchsichtig, weich fließend und schleierartig.
Neu im Sortiment ist der Nickistoff mit kurzfloriger Oberseite, der problemlos gewaschen werden kann, ohne die Form zu verlieren. Er ist sehr flexibel in der Handhabung und lässt sich hervorragend nähen, kleben oder tackern. Der ultra-weiche Flokati besteht aus natürlicher Zellulose und ist besonders formbeständig und strapazierfähig. In die Kategorie kuschelweich gehört auch der neue Teddyplüsch mit seiner tollen Haptik.
Die neuen Winterstoffe zeichnen sich durch feines, durchscheinendes Gewebe mit Schneeflocken aus. Es lässt sich prima drapieren und ist in der Innenausstattung und für die Tischdekoration sehr beliebt. Für letztere ist auch das originale Sizoweb ideal. Das reiß- und wasserfeste sowie farbechte Kunstgewebe verleiht der Tischdeko mit seiner filigranen Struktur ein edles Flair. Zum kreativen Ummanteln von Deko-Objekten und dem Kaschieren von Wänden und Böden stehen 16 Farben der innovativen Stanzoptik-Folie zur Verfügung. Individuelle Zuschnitte ermöglichen ein breites Spektrum an Deko-Varianten.
Rupfen, Sackleinen, Molton und Filz wirken mit eher rustikalem und naturnahem Charme. Molton, blickdicht und reißfest, ist der Klassiker bei der Verkleidung von Wänden und Decken sowie der Gestaltung von Räumen. Die angeraute Oberfläche absorbiert Schall und Licht. 27 Farben bieten jede Menge farbiger Deko-Chancen.
Für fast alle Stoffe und Folien sind Musterkarten vorhanden. Die Mehrzahl der Stoffe ist schwer entflammbar, in vielen Farben und individueller Wunschlänge erhältlich.

Mit ein wenig Geschick, Phantasie und kreativen Ideen werden Stoffe zu wahren Zauberkünstlern. Sie sind ein Erfolgsbaustein bei der Verwandlung diverser Objekte, der Aufwertung schlichter Räumlichkeiten und des Interieurs. Die unterschiedlichen Materialien bieten eine Vielzahl an gestalterischen Optionen für persönliche Deko-Konzepte.


Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Stoffe + Folien".



Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621
PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth



Donnerstag, 6. Juli 2017





Heilbronn/Leingarten, 21. Juni 2017: Die Seele baumeln und sich verwöhnen lassen, sei es im exklusiven Wellness-Ressort, im modernen Spa eines Freizeitbades, im Kosmetik-Studio oder beim Friseur – das sind Möglichkeiten, sich entspannende Auszeiten im hektischen Alltag zu schaffen und für ein paar Stunden zu entschleunigen. Für die Auslagen und Verkaufsräume der entsprechenden Branchen hat Deko-Spezialist Woerner im neuen Katalog Herbst/Weihnachten 2017 ein umfangreiches Sortiment an Deko-Objekten und Gestaltungs-Vorschlägen zusammengestellt, die das ganzjährig aktuelle Thema bestens bedienen.
RELAX ist eine Botschaft, die das Thema plakativ vor Augen führt. Die Aufsteller aus grün-transparentem Acryl bieten sich als Zentrum für weitere Arrangements passender Deko-Artikel an. Dabei vermittelt Grün als erfrischender Farbton den Eindruck von Kühle und Natur. Außerdem vergrößert er die Räumlichkeiten optisch. Naturnahe, äußerst authentisch wirkende Kunstpflanzen tragen nachhaltig zu diesen Effekten bei. Farne als Topfpflanzen und Ranken, Bambus, Palmblätter und exotische Ananas-, Pitaya- oder Orchideen-Blüten sowie Seerosen sind ideal als florale Deko-Partner. Display-Sets mit Farnen gestalten den Hintergrund. Zäune aus echtem Bambusholz bilden einen attraktiven Raumteiler, während der handgearbeitete Makramee-Vorhang in aufwändiger Knotentechnik mit seinem Vintage-Charakter besticht. Schlichte, weiße Deko-Aufbauten, auch als symbolträchtige Brücke, bieten sich als Produkt-Präsenter für Beauty-Artikel an. Wellness-Steine dürfen natürlich nicht fehlen. Entweder schwarz und glänzend oder als Mooskissen in Steinform. Auch Kiesel-, Granit- und Lavasteine in natürlicher Form lassen sich zu dekorativen Zwecken verwenden. Dass der Buddha als klassisches Sinnbild für Ausgeglichenheit und ruhige Stärke einen Platz in der Wellness-Oase bekommt, ist selbstverständlich. In granitgrauer, naturgetreuer Stein-Optik ruht er meditierend in sich.
Für den Beauty-Bereich steht eine umfangreiche Kollektion an dekorativen Schönheitsmitteln bereit. Quasi alle gängigen Kosmetika gibt es als Deko-Objekt, bis hin zur XXL-Größe. Nagellack, Lippenstift, Mascara und Lipliner machen auf sich aufmerksam. 80 Zentimeter hoch sind die Kosmetik- und Puderpinsel mit Sisalborsten. Lippenstift-Köpfe leuchten in glänzenden Tönen. Displays mit Nagellacken und Lidschatten vereinfachen die Beauty-Dekoration. Blickfang mit Überraschungs-Effekt: der knallrote XXL-Nagellack in auslaufender Form inklusive Farbklecks. Süße Versprechungen machen die Kussmünder aus verspiegeltem Acryl in Rot und Weiß sowie im Metallic-Look in Rot und Pastell. Mit Strass-Steinen beklebte Bügel und goldene Barock-Rahmen verleihen dem schönen Schein einen edlen Rahmen, der vom LED-Lüster noch getoppt wird.
Der Barbier liegt bei Männern im Trend. Eine typgerechte Frisur und pflegende Haut- und Bartprodukte sind der Hit. Der Banner „Barber-Stuhl“ ist für die passende Szene ein echter Hingucker, ebenso wie der „Barbierpfosten“ im rot-weißen Streifen-Look. Ein roter Vlies-Teppich empfängt den Kunden, der auch von Scheren und Kämmen im XL-Format angelockt wird. Kussmünder setzen hier ebenfalls verlockende Akzente. Rot-weiße Kartonagen-Sets und rote Sets in Hexagon-Form nehmen die exklusive Note auf. Der Acryl-Hipster ist doppelt verwendbar: als Bartgesicht-Hänger und Brillen-Präsenter.
Auch Apotheken finden bei der Wellness-Deko passende Deko-Artikel. Der grüne Frischefaktor passt zum Thema Gesundheit besonders gut, ebenso Wellness-Steine und der meditierende Buddha. Übergroße Tabletten nehmen den Branchenbezug auf.
Eine entspannende und pflegende Auszeit lädt die leeren Akkus auf. Um Freude auf diese nötigen Ruhephasen zu machen und Anregungen zu schaffen, bietet Deko-Spezialist Woerner in seinem neuen Sortiment Herbst/Weihnachten 2017 viele Deko-Objekte an, die Schaufenster, Verkaufs- und Behandlungsräume in Wellness-Oasen verwandeln. Die Artikel sind erhältlich über den Katalog Herbst/Weihnachten 2017 und den Webshop www.dekowoerner.de
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Wellness + Beauty“.
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth